shoxshoesmall.com

shoxshoesmall.com

Lady Gaga Porno Videos XXX Filme



Sex auf einem Mobiltelefon gefilmt

Erotikgeschichten lese und sehe ich aus demselben Grund eben nicht gerne mit einem wirklich realistischen Ende, ich werde nicht gerne daran erinnert, was da in der Realitt so alles wirklich passiert, mir ist da mein eigener Kontext lieber, in dem ich mir sicher sein kann, dass alles einen Sinn hat, auch, wenn ich mit der in der letzten Geschichte aufgegriffenen Thematik durchaus das Risiko eingehe, dass mancher Leser, der vielleicht auch selber betroffen ist, gar nicht gerne lesen wird, wie ich diese Thematik verarbeite.

Das ist mir sehr bewusst, und ich mchte damit auch niemandem Porn nahe treten. Ich wrde an dieser Stelle in einem solchen Falle brigens Vorsicht empfehlen und vielleicht auch, dass der betreffende Leser die Geschichte nicht weiter liest.

Und Grundsatzdiskussionen ber dieses Thema werde ich hier nicht untersttzen, es ist vllig klar, dass eine Vergewaltigung eine sehr ernste Sache ist. Jeder, der das hier Filmee mchte, mge das doch bitte an einem geeigneteren Ort tun, fr Eigenprojektionen und Selbstdarstellungen biete ich hier nicht wirklich das geeignete Forum, so wichtig solche Statements auch sind, aber hier geht es um Geschichten und eben nicht um die Realitt vllig auerhalb meiner Geschichte (was immer das jetzt auch genau heien mag.

Ich betone es noch einmal, hier geht es nur nur um Geschichten und die konstruktive Auseinandersetzung mit ihnen, und das Lady Gaga Porno Videos XXX Filme gerne besonders dann, wenn das Thema an Film schon kontrovers diskutiert wird und Sprengstoff bietet. Aber das war jetzt nur als Einschub gedacht. Ich habe aber berhaupt keine Lust dazu, selber Horrorgeschichten zu schreiben, auch keine mit einem bsen Ende, obwohl mir das da leicht fallen wrde.

Tatschlich hab ich, seitdem ich mit dem Schreiben angefangen habe, auch noch keine geschrieben, wie ich festgestellt habe, und das, Viveos mich Horror mein ganzes Leben lang schon begleitet.

Eine ernsthafte Horrorgeschichte wrde ich im Moment als langweilig empfinden, und wenn ich dann eine erotische Komponente hineinbringen wrde, dann wre sie fr mich zwar nicht mehr langweilig, aber eben Brazilian ass of Agatha Moreno HD porn video PornHD keine Horrorgeschichte mehr.

Erotikgeschichten sind Geschichten, mit denen ich mich ernsthaft auseinander setze, und das Ergebnis ist fr mich in diesem Kontext bisher, dass ich mich gegen einen realittsnahen bsen Ausgang sperre, obwohl ich die beiden Aussagen mit derselben Ruhe betrachte: Es gibt Lady Gaga Porno Videos XXX Filme Vdeos Horrorgeschichten als Laddy, die das Leben schreibt, und Filmr gibt auch keine schlimmeren Laddy Lady Gaga Porno Videos XXX Filme die, die das Leben schreibt.

Und da tritt bereits der nchste Punkt zu Tage: Ist eine Erotikgeschichte berhaupt fr ein schlechtes Ende gedacht. Ist es so, dass Erotik die Lust im positiven Sinne meint und damit kein schlechtes Ende. Oder ist ein schlechtes Ende dann als ein gutes fr den Autor zu verstehen. (Au, das fhrt auf Glatteis ) Gibt es da Lady Gaga Porno Videos XXX Filme grundstzlichen Unterschied zu einer Sexgeschichte oder gar einer Pornogeschichte, in der das Ende bse sein kann und auch Laddy mal ist.

Ich lasse das hier mal als Frage offen stehen, ich bin mir da im Moment wirklich nicht sicher. Fime zitiere ich mal zwei gegenstzliche Aussagen zweier Autoren. Sebastian Fitzek hat geschrieben, er msse seine Thriller immer gut ausgehen lassen, das sei er seinen Lesern schuldig, Das Leben ist ja auch manchmal schon scheie genug. (Ob er das jetzt wirklich genau so geschrieben hat, liebe Nadja, wei XXXX nicht, tut aber auch nicht wirklich etwas zur Sache im Moment.

) Stephen King hat sich brigens auch so geuert. Krystan schreibt, eine Geschichte sollte in erster Linie auch dem Autor gefallen. Hmmm. Ich mchte mal fast wetten, da knnte man jetzt eine Lady Gaga Porno Videos XXX Filme Diskussion vom Zaun brechen unter Pornno.

Welche Zielsetzung ist die Wichtigere, meine oder die des Lesers.

Weiter lesen...

30 31 32 33 34

Kommentare:

30.10.2016 в 19:47 Kazrazil:

Wir gingen also gemeinsam ins Wohnzimmer und die beiden Kerle fielen auch schon ber mich her.



01.11.2016 в 11:18 Mulkis:

(Narzisten) Ich schaue bei einem Mann hinter die Fassade.